Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Oberbilker Markt

+ Google Karte anzeigen
Oberbilker Markt
Düsseldorf, 40227

September 2018

Das lebendige Denkmal

29. September 2018 – 11:00 - 12:00
Oberbilker Markt, Oberbilker Markt
Düsseldorf, 40227
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos

Theater-Performance: Düsseldorf 100 Jahre nach der Novemberrevolution Mit der Novemberrevolution wurde 1918 das Kriegsende, das Wahlrecht und der gesetzliche Acht-Stunden-Tag erreicht. Die Theaterperformance „November Revolution in Düsseldorf“ erinnert am Samstag als lebendiges Denkmal an die Ereignisse in Düsseldorf und den hundertsten Geburtstag. Text und künstlerische Leitung: Miltiadis Oulios Regie: Antonis Chrysoulakis. Mit Alexander Steindorf, Deniz Kizilaslan, Felix Banholzer, Hanny Kayali, Theohari Pantazidou, Panagiota Tse. Gefördert durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf und die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren (LAG NW).

Erfahren Sie mehr »

Mai 2019

DU BIST EUROPA – Mach den ersten Schritt!

17. Mai 2019 – 15:00 - 18:00
Oberbilker Markt, Oberbilker Markt
Düsseldorf, 40227
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos

Liebe Oberbilkerinnen und Oberbilker, die Landeszentrale für politische Bildung NRW stellt im Rahmen der "demokratie leben-die Europa Tour durch NRW" einen Bus zur Verfügung, der mit verschiedenen Aktionen Menschen zum mit gestalten animieren soll. „Die Tour möchte unter dem Motto „DU BIST EUROPA – Mach den ersten Schritt“ für die Grundwerte unseres Zusammenlebens und die Demokratie in Europa werben und begeistern.“ Infos unter:  https://www.politische-bildung.nrw.de/wir-partner/projekte/demokratie-leben-die-europatour-durch-nrw/ Als Teil der Demokratiewerkstätten im Quartier (https://www.politische-bildung.nrw.de/wir-partner/projekte/demokratiewerkstaetten-im-quartier/) wird der Bus auch nach Oberbilk kommen. Am 17.…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2021

1 Jahr Hanau – Kein Vergeben, Kein Vergessen

19. Februar – 17:00 - 19:00
Oberbilker Markt, Oberbilker Markt
Düsseldorf, 40227
+ Google Karte anzeigen

1 Jahr Hanau – Kein Vergeben, kein Vergessen! for english and عربي,and فارسى version please see below Am 19. Februar 2020 verloren neun Menschen bei einem rassistischen Attentat in der hessischen Stadt Hanau ihr Leben. Wir möchten an jene Menschen erinnern, die diesem Attentat zum Opfer fielen: Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Hamza Kurtović, Vili Viorel Păun, Fatih Saraçoğlu, Ferhat Unvar und Kaloyan Velkov. Nicht nur die Opfer verloren dabei ihr Leben, auch zahlreiche Familien und…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren