Auch Oberbilk wählt Grün- Die Ergebnisse der Europawahl 2019 in unserem Viertel

In Oberbilk waren am Sonntag 16.434 Wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, an den Wahlen zum europäischen Parlament teilzunehmen. Wir wollen mit euch die Ergebnisse in den 14 Oberbilker Wahlbezirken betrachten und einen Vergleich mit den Wahlergebnissen auf der Kommunalen- bzw. Bundesebene ziehen. Die positivste Nachricht zuerst: Auch in Oberbilk stieg die Wahlbeteiligung, im Vergleich zur letzten Europawahl, stark an. Beteiligten sich 2014 noch 43,9% der Oberbilker Bürgerinnen und Bürger an der Wahl, waren es an diesem Sonntag erfreuliche 56,35%. Damit stieg die Wahlbeteiligung um gut 12 % an und hat damit eine noch höhere Steigerung erfahren als auf der Stadtebene (ca. 10% Steigerung). Insgesamt ist die Wahlbeteiligung in unserem Viertel, dennoch weiterhin geringer als auf Stadt- und Bundesebene. Diese Entwicklung konnten wir bereits bei vergangenen Wahlen beobachten, so lag die Wahlbeteiligung bei Bundes- und Landtagswahl 2017 jeweils knapp 10% unter dem durchschnittlichen Wert der Stadt Düsseldorf, der meist nicht groß vom Bundes- bzw. Landestrend abweicht.

Kommen wir nun zu den Ergebnissen der Parteien bei der Europawahl 2019 in Oberbilk. Auch in unserem Stadtteil gehen die Grünen als der größte Sieger der Wahl hervor und sind hier erstmals mit 34,8% deutlich stärkste Partei. Die in Oberbilk traditionell starke SPD, musste auch hier eine herbe Niederlage einstecken und kommt auf 15,4% der Stimmen, damit ist die Partei hier nicht mehr die stärkste Kraft. Bei der Europawahl 2014 erreichten die Sozialdemokraten noch 32,3%, seitdem verlor die Partei bei den folgenden Wahlen auch in Oberbilk stetig und rapide und hat ihr Wahlergebnis mehr als halbiert. Für die CDU ist Oberbilk schon immer ein schweres Pflaster gewesen, auch bei dieser Wahl kommen die Christdemokraten auf lediglich 14,3%, hier besteht die größte Diskrepanz zwischen dem städtischen und dem Oberbilker Ergebnis, dieses Phänomen ist auch bei den vergangenen Wahlen zu beobachten gewesen.

Die FDP kommt in unserem Stadtteil auf 5,4% der Stimmen, was in etwa dem Bundestrend entspricht, aber relativ deutlich von den Zahlen der Stadt abweicht, da die Partei in Düsseldorf meist etwas stärker abschneidet als in der gesamten Republik. Die Linke kommt auf 7,9% der Stimmen und schneidet damit stärker ab als im städtischen Vergleich. Die AfD schnitt im Bundesvergleich in Oberbilk schlechter ab und kommt auf 6,3% der Stimmen, diesen Trend konnten wir bereits bei der Landtags- und Bundestagswahl beobachten. Besonders stark sind in Oberbilk die sogenannten „Sonstigen“ Parteien, sie konnten zusammen knapp 16% der Wählerinnen- und Wählerstimmen auf sich vereinen. Stärkste Partei unter den Sonstigen ist die Satirepartei „Die Partei“, die knapp 6% der Stimmen auf sich vereint und damit stärker abschneidet als die FDP.

Eigene Darstellung nach Amt für Statistik und Wahlen der Stadt Düsseldorf. http://wep.itk-rheinland.de/vm/prod/ew_2019/05111000/html5/Europawahl_58_Gemeinde_Landeshauptstadt_Duesseldorf.html (abgerufen am 29.05.2019).

DU BIST EUROPA – Mach den ersten Schritt!

Liebe Oberbilkerinnen und Oberbilker,

die Landeszentrale für politische Bildung NRW stellt im Rahmen der „demokratie leben-die Europa Tour durch NRW“ einen Bus zur Verfügung, der mit verschiedenen Aktionen Menschen zum mit gestalten animieren soll.

„Die Tour möchte unter dem Motto „DU BIST EUROPA – Mach den ersten Schritt“ für die Grundwerte unseres Zusammenlebens und die Demokratie in Europa werben und begeistern.“ Infos unter:  https://www.politische-bildung.nrw.de/wir-partner/projekte/demokratie-leben-die-europatour-durch-nrw/

Als Teil der Demokratiewerkstätten im Quartier (https://www.politische-bildung.nrw.de/wir-partner/projekte/demokratiewerkstaetten-im-quartier/) wird der Bus auch nach Oberbilk kommen.

Am 17. Mai von ca. 15-18 Uhr wird er voraussichtlich auf dem Oberbilker Markt aufgestellt mit Aktionen wie einem Wahlo-mat, einer Fotobox, einer Bodenzeitung, dem Demokratierad etc.

Alle Initiativen im Stadtteil sind herzlich eingeladen, sich mit eigenen Aktionen zu beteiligen. Bei Interesse bitte einfach melden.

DU BIST EUROPA

Liebe Oberbilkerinnen und Oberbilker,

die Landeszentrale für politische Bildung NRW stellt im Rahmen der demokratie leben- Europatour einen Bus zur Verfügung, der mit verschiedenen Aktionen Menschen zum mit gestalten animieren soll.

„Die Tour möchte unter dem Motto „DU BIST EUROPA – Mach den ersten Schritt“ für die Grundwerte unseres Zusammenlebens und die Demokratie in Europa werben und begeistern.“ Infos unter:  https://www.politische-bildung.nrw.de/wir-partner/projekte/demokratie-leben-die-europatour-durch-nrw/

Als Teil der Demokratiewerkstätten im Quartier (https://www.politische-bildung.nrw.de/wir-partner/projekte/demokratiewerkstaetten-im-quartier/) wird der Bus auch nach Oberbilk kommen.

Am 17. Mai von ca. 15-18 Uhr wird er voraussichtlich auf dem Oberbilker Markt aufgestellt mit Aktionen wie einem Wahlo-mat, einer Fotobox, einer Bodenzeitung, dem Demokratierad etc.

Alle Initiativen im Stadtteil sind herzlich eingeladen, sich mit eigenen Aktionen zu beteiligen. Bei Interesse bitte einfach melden.