„Sie macht Oberbilk und die Welt schöner“

2018 hatte die Neu-Oberbilkerin Martina Pophal gemeinsam mit einer Freundin spontan die Idee ein Straßenfest auf dem Oberbilker Markt zu organisieren.

Gesagt, Getan!

Im September 2018 wurde das erste „Interkulturelle Sommer-Familien- Fest in Oberbilk“ gefeiert und war zugleich ein voller Erfolg!

In diesem Jahr soll das Fest wiederholt werden. Der Termin dafür steht bereits, es soll wieder am 01. September gefeiert werden. Diesmal aber zwei Tage lang! Dafür suchen Martina Pophal und Unterstützer*innen noch Künstler*innen, Infostände und Mitmachaktionen. Möglichst bunt und aus aller Welt. Wer also Lust hast, jemanden kennt oder eine Organisation im Sinn hat einfach teilen, weitersagen und sich melden!

Wieder mit dabei sein wird Dino Aghedo mit der „Friendly Fire Crew“. Bereits in 2018 waren der Künstler und seine Crew von Martinas Idee überzeugt und haben geholfen das Fest auf die Beine zu stellen.

Besonders zu erwähnen ist, dass die Oberbilker*innen nicht nur gefeiert sondern auch gleich Entwicklungszusammenarbeit finanziert haben. Mit dem Erlös des letzten Jahres soll ein „Artist-Center“ in Uganda entstehen! Hilfe zur Selbsthilfe!

Wir sind gespannt und werden in Zukunft sowohl über das geplante Fest sowie dem geplanten „Artist-Center“ berichten!

https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/oberbilk/martina-pophal-macht-duesseldorf-oberbilk-und-die-welt-schoener_aid-37178013

https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/oberbilk/oberbilk-interkulturelles-sommerfest-auf-dem-markt_aid-31862965

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.